Ralf und frieda

ralf rettete ich wie bekannt gegen 1940 in der türkei aber lange konnte ich ihn nicht alleine lassen , nein nach ungefähr 3 jahren fanden ich und ralf ,ralfs heutige frau frieda die beiden traffen sich auf einem schnuller treff in moskau , Frieda die geborene russin , machte meinem ralf sofort schöne augen ich war nicht von anfang an von der liebe der beiden über zeugt aber als ich dann 2 monate später abreisen wollte , sah ich freida auf der strasse ih dachte erst sie sei tot , sie wollte wohl über die strasse um sich von ralf zu verabschieden und wurde angefahren hier ein foto davon :

ich fühlte mich schuldig und nah  sie mit nach deutschland dort tatten ich und ralf alles für sie wir pfelgten sie gesund und ich liess sie sich einander lieben den sie war ja ganz nett

aber das kann er euch selber erzählen hier er schreibt sogar also gutern tag ich bin der ralf und ich will euch sagen das ich froh bin meine frieda zu haben zusammen haben wir vor 4 monaten geheiratet ich bin sehr sehr froh , sie gefunden zu haben und ich bin froh das ich auch meine hannelore habe sie weiss was ich will , denn sie kann sehr gut küssen (sorry frieda) ich liebe euch beide sehr  und nun ein bild von mir wo ich und frieda auf einem bayern piel waren (frieda die rote ich bin der blaue ) sehen wir nicht geil aus ?

ja achso ps: ich und freida sind seit zwei tagen eltern von der kleinen mariechen ist sie nicht süß

also das wars von uns wir lieben euch grüße Ralf und Frieda schnulli